Unsere Abgabebedingungen

Aufgrund schlechter Erfahrungen stellt Waldhessen-Chinchilla neue      Verkaufs/Abgabebedingungen auf

   01.01.2014

 

1. Tiere werden nur noch reserviert, wenn eine Anzahlung in Höhe von 50% geleistet wird , Wurde ein Tier nicht angezahlt, so besteht kein Anspruch auf das Tier.

 

2. Wenn zwei Abholtermine von Seiten des Interessenten, ohne wirklich wichtigen Grund ( Käfig nicht fertig ect...)verschoben werden, behält sich Waldhessen-Chinchilla vor, die Tiere anderweitig zu vermitteln. Die Anzahlung verfällt dadurch und wird nicht zurückerstattet, sondern kommt den Stammtieren zur Gute.

 

3. Anzahlungen kommen den Stammtieren zu Gute ,wenn das / die Chinchilla (s) kurzfristig aus sonstigen Gründen nicht mehr genommen werden kann (können)!!

 

4. Der Restbetrag des Kaufpreises ist bei Übergabe vollständig zu bezahlen. Wird der Restbetrag nicht bezahlt, so bleibt das/die Tier/e im Besitz und im Haushalt von Waldhessen-Chinchilla, bis der fehlende Betrag bezahlt wurde.

 

5. Gerne machen wir eine vorläufige Reservierung für euch, sollte aber der Interessent die Anzahlung innerhalb von 7 Tagen nicht getätigt haben, so geben wir das Tier wieder zur Vermittlung frei.

 

6. Keines unserer Chinchillas wird in Einzelhaltung abgegeben!!! Denn Chinchillas sind Gruppentiere ! Pärchen (Bock und Mädel ) werden nur an Züchter abgegeben. An Anfänger bzw. Liebhaber werden unsere Chinchilla nur Gleichgeschlechtlich abgegeben. 

 

7. Wir vermitteln keines unserer Chinchillas an Personen unter 18 Jahren!!! Wenn dann nur in Begleitung der Erziehungsberechtigten.

 

8. Keines unserer Tiere zieht unter einem Alter von mindestens 10 Wochen  und einem Gewicht von  250 g aus!

 

9. Vergesellschaftungen werden nur von Waldhessen-Chinchilla  vorgenommen wenn die neuen Halter genügend Zeit mitbringen, mindestens 3 Stunden).

 

10. Wenn die Chinchillas nach der Vergesellschaftung miteinander kuscheln gilt die Vergesellschaftung als geglückt und die Tiere dürfen ausziehen, und die Verantwortung für die Tiere geht ausnahmslos an den neuen Halter über !!.

 

11. Sollte es im neuen Heim, infolge von Streitigkeiten zu Verletzungen der Chinchillas kommen, so liegt dieses NICHT in der Haftung und Verantwortung von Waldhessen-Chinchilla .

 

12. Wird aufgrund einer Streitigkeit das bzw. die Tiere von Waldhessen-Chinchilla  zurückgebracht so wird die Kaufsumme NICHT zurück erstattet.

 

13. Wenn unsere Tiere uns verlassen sind die Tiere augenscheinlich gesund und definitiv ohne Bissverletzungen und offensichtlichem Pilzbefall !!!

 

14. Waldhessen-Chinchilla weißt ausdrücklich daraufhin das wir keinen Einfluss auf das Geschehen außerhalb unseres Haushaltes mit unserem bzw. unseren Chinchillas haben! Somit übernehmen wir keine Haftung und keine Verantwortung mehr sobald die Tiere/ das Tier unseren Haushalt verlässt! . Seit Euch darüber bewusst das es sich um lebende Tiere handelt,diese vom Umtauschrecht ausgeschlossen sind!!

 

 

 15. Waldhessen-Chinchilla  übernimmt auch gerne Urlaubsbettreunug.Für  eine Gebühr von 5,00 Euro pro Tag pro Tier !! Ebenfalls erheben wir eine Gebühr von 100 Euro für eventuelle TA Besuche, selbstverständlich wird das Geld sofern keine TA kosten anfallen dem Halter zurückerstattet, !!

 

16. Nach EU Recht muss auch ein Privatzüchter ein Umtauschrecht oder eine Garantie auf die verkauften Tiere geben. Es sei denn, man schließt die Garantie oder das Umtauschrecht aus. Dies mache Ich hiermit !!!

 

17. Da sich jeder die Verkaufsbedingungen durchgelesen hat, erklärt er sich mit diesen hier angegebenen Verkaufsbedingungen einverstanden und akzeptiert diese.

 

Sonstiges Wichtiges:

1. Vor und nach dem Erwerb eines oder mehreren Chins stehen wir gerne zur Verfügung.

2. Gerne übernehmen wir für euch die Vergesellschaftung (kostenlos, wenn Ihr Chinchilla/s bei uns erwerbt).

 

3. Bitte vergewissert euch vor dem Erwerb eines Chinchillas ,ob ihr gegen Einstreu (Staub), Heu oder den Sand Allergische Reaktionen zeigt!!!! Da Chinchillas keine Talgdrüsen haben, kann es nicht sein das man gegen das Tier allergisch reagiert!

4. Wir übernehmen keine Haftung für auftretende Allergie Symptome!

5. Wenn die Chinchillas bei uns ausgezogen sind und die Tiere aufgrund einer Allergie wieder abgegeben werden sollen / müssen, so erstatten wir den Kaufpreis nicht!!Aus Platzgründen ist es uns nicht möglich das bzw. die Tiere wieder zurückzunehmen!!

6. Besuchstermine können nach Absprache vereinbart werden. 

7. In den Sommermonaten bitten wir euch, wenn ihr keine Klimaanlage im Auto habt, die Chinchillas am frühen Morgen oder am späten Abend bei uns abzuholen.

8.Abstammungsnachweise geben wir nur noch mit,wenn das Tier zur Zucht eingesetzt werden soll. Wenn Tiere bei uns gekauft werden (Gleichgeschlechtlich) geben wir nur das Geburtsdatum des/der Tiere raus!!Nachträglich werden keine Abstammungsnachweise rausgegeben!!!!!!!!!!

 

9. Tiertransport wird bei uns auch gemacht (Jungtiere ab einem Gewicht von 300 gr Mindestgewicht!!),die kosten Trägt immer der Empänger, welcher auch den Auftrag in die Wege leiten muss.Gerne sind wir euch dabei behilflich ;o)

 

10. Für den Transport stellen wir auf Wunsch eine Box zur verfügung die Ihr allerdings bitte umgehend an uns auf Euro kosten zurück schickt. Oder Ihr schickt uns vor dem Transport eine von Euren Boxen.

 

Die Abgabedingungen sind bindend!

 Liebe Grüße Waldhessen-Chinchilla

Quelle Copyright bye (c) Markus & Katharina Metz

Vermerk zum Abgabealter, Abgabegewicht und der Anzahlung:

Das Abgabealter sowie das Abgabegewicht liegen vor durch die lange und sehr intensiven Forschungen von Chinchilla-Lexikon!

Eingeführt wurde die erstmals die 50% Anzahlung ebenfalls von Chinchilla-Lexikon!


INFOS ZU PREISEN VON RPA/T AUF DER SEITE 

PREISE