Worauf Sie achten sollten,

bevor Sie sich Chinchillas anschaffen!

 

Es ist wichtig sich vorher ausreichend zu informieren, denn ein Chinchilla kann bei guter Haltung bis zu 22 Jahre alt werden und deswegen sollten Sie sich auch gut überlegen, ob Chinchillas in Ihr Leben treten sollen.

 

Chinchillas müssen mindestens immer zu zweit gehalten werden, da die Chinchillas den Kontakt zu ihren Artgenossen brauchen.

 

Was passiert mit den Chinchillas, wenn Sie mal in den Urlaub fahren sollten. Wer passt denn dann auf die Chinchillas auf?

 

Haben Sie genug Platz für einen artgerechten Käfig?

Können Sie den Chinchillas Auslauf geben, denn ein Käfig ist nie groß genug um den Bewegungsdrang der Chinchillas zu stillen.

 

Haben Familienmitglieder eine Allergie gegen Tierhaare oder gegen Heu, Sand oder ähnliches?

 

Chinchillas sind dämmerungs- /nachtaktiv. Stört Sie das?

Und können Sie die Chinchillas irgendwo unterbringen, wo die Chinchillas nicht gestört werden beim schlafen?

 

Wenn ein Chinchilla krank wird, dann müssen Sie auch bereit sein mit dem kranken Tier zum Tierarzt zu gehen. Sind Sie das?

 

Haben Sie andere Haustiere?? Hund, Katze etc.?

Können Sie gewährleisten, dass die Chinchillas nicht von den Tieren gestört oder verängstigt werden?

 

Die Anschaffungskosten können bis zu 500€ betragen. Es kommt ganz darauf an, ob Sie einen gebrauchten Käfig kaufen oder einen neuen kaufen oder bauen.