Im Sommer sollten Sie besonders auf Ihre Chinchillas aufpassen, denn Chinchillas haben keine Schweissdrüsen um ihre Körpertemperatur zu regeln, sonder sie regulieren ihre Körpertemperatur durch steuern der Durchblutungsstärke ihrer Ohren und Füße.

Deswegen sollte das Zimmer, indem die Chinchillas stehen, nie über 24°C warm sein, da die Chinchillas einen Hitzschlag erleiden können und wie in den meisten Fällen daran auch sterben können.

Sie können aber Abhilfe schaffen, indem Sie kühlende Gegenstände in den Käfig legen wie Tonröhren, Tongefäße oder ein Haus aus Metall etc. Vielleicht ist Ihr Käfig ja sogar mit Fliesen ausgelegt. Eine Idee wäre auch noch ein Sandbad in den Kühlschrank zu stellen um es den Chinchillas dann zur Verfügung zu stellen. Aber vorsichtig, denn Chinchillas erkälten sich leicht, deswegen sollten Sie auch im Umgang mit einem Ventilator in der Nähe der Chinchillas vorsichtig sein.

Sollten Sie eine dauerhafte Lösung suchen, dann könnten Sie sich auch eine Klimaanlage anschaffen, denn so herrscht im Chinchilla Zimmer dann immer eine passende Raumtemperatur.

Sollte der Raum einfach zu warm werden, dann können und sollten Sie den Käfig für die heißen Tage in einen kühleren Raum stellen. Oder wenn der Käfig zu groß zum umstellen ist, dann sollten Sie die Chinchillas eben in einen Notkäfig umsetzen, aber das sollte natürlich keine dauerhafte Lösung sein, da es für die Chinchillas immer Stress bedeutet umgesetzt zu werden.

Sollten Sie eine dauerhafte Lösung suchen, besonders interessant für Leute die in einer Dachwohnung wohnen, dann könnten Sie sich auch eine Klimaanlage anschaffen, denn so herrscht im Chinchilla Zimmer immer eine passende Raumtemperatur.

 

Bitte transportieren Sie ihre Chinchillas auch nur im schlimmsten Notfall an heißen Tagen, also wenn es zum Tierarzt gehen MUSS!! Bitte an ausreichend Kühlung für die Chinchillas denken!

Sollte der Transport an warmen Tagen nicht vermieden werden können, weil Sie gerade umziehen etc., dann sollten Sie die Chinchillas lieber in den Morgen- oder Abendstunden transportieren.

 

Bitte an ausreichend frisches Wasser denken,

dass ist besonders wichtig an heißen Tagen !